Offene Ateliers 2022“ | In ganz Thüringen öffneten Künstlerinnen und Künstler am Wochenende ihre Ateliers und Werkstätten. 

In der Burgstraße 29, in Bleicherode, waren es der Skulpturengarten und die Galerieräume.

Es wurden Kupferstich, Radierung, Aquatinta, oder Holzstich erklärt und anregende Gespräche geführt.

 

 

 

Feuertaufe für Lästermäuler, Lockvögel und Lückenbüßer“ | Kunstaustellung von Mitgliedern des Verbandes Bildender Künstler Thüringens in Eisenach
vom 3.September bis 30. Oktober 2022, im denkmalgeschützten KUNSTpavillon Eisenach, Wartburgallee 47.
Die Vernissage findet am Freitag den 02.09.2022 um 18 Uhr statt. 

Es ist die Gelegenheit, meine Skulptur "Brutus" und viele andere spannende Kunstwerke der Kollegen von der Nähe zu betrachten.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Information finden Sie unter diesem Link des VBKTh hier

 

 

 

artthuer 2022“ | Ich bin Teilnehmer an der 13. Kunstmesse Thüringen vom 4.bis 6. November 2022, in der Messe Erfurt, Halle 3.

Näheres finden Sie unter diesem Link:

http://www.kunstmesse-thueringen.de/204

 

 

27.06. bis 22.07.2022 - "Expressive Impressionen" die Personalausstellung in der "Galerie Haus zum Bunten Löwen", Krämerbrücke 4, 99084 Erfurt ist leider vorbei.

Die Galerie hat einen kleinen, aber feinen Ausstellungsraum. Mein Anliegen war es, eben diesen kleinen Raum durch das Hängen großer und expressiver Bilder nicht zu verengen, sondern zu weiten. Thematisch bleibe ich bei den Eindrücken, die mich in den letzten Jahren am meisten berührt haben: die Bagger von Ferropolis und die Schluchten des Bodetals. Die Ausstellung ist immer noch in einem Rundgang zu sehen. 

 

 

 

SICHTBAR

Kampagne des VbkTH mit Postkarten und Plakaten. Unter dem Titel "Sichtbar" wurden vom Verband jeweils 1000 Postkarten gedruckt, von denen 500 Stück in Thüringen und überregional über citycards verteilt werden, 150 bleiben beim VbkTh und 350 Stück werden aktiv vom Künstler verteilt. Bei Interesse bitte melden.

August Heinrich Petermann wurde vor 200 Jahren, am 18.04. 1822, in Bleicherode geboren. 

 

Er war ein bedeutender Geograph und Kartograph des

19. Jahrhunderts.

Aus diesem Anlass finden in Bleicherode zahlreiche Veranstaltungen statt.

Links ist ein Porträt Petermanns nach alten Vorlagen, ein  Aquarell, das 2008 aus meiner Hand entstand und jetzt im Besitz der Alten Kanzlei in Bleicherode ist.

Druckversion | Sitemap
© Peter Genßler